4-pfotenschule

Agility

Agility (engl. Beweglichkeit, Wendigkeit) hat sich in den vergangenen 10 Jahren zum Lieblingssport unter dem Hundesport entwickelt. Viele Hundebesitzer können ihre Vierbeiner in der Woche nicht angemessen beschäftigen, so dass der Hund wenigstens auf diese Weise 1-2 mal pro Woche körperlich und geistig gefordert wird. Dieses Training ist nicht nur für die Rassen Border Collie, Australian Shepard oder andere Hütehunde geeignet. Diese Hunderassen lernen extrem schnell und absolvieren den Parcours bei entsprechenden Training in wenigen Wochen fehlerfrei. Agility wende ich in meinem Training in jeder Gruppe an, da sich diese Trainingsform nicht nur für die körperliche Auslastung eignet, sondern besonders ängstliche, unsichere Hunde und Hunde mit wenig Körpergefühl dadurch ein neues Selbstbewußtsein erlangen. Diese Hunde blühen durch den Aufbau einer Vertrauensbasis mit ihrem Menschen auf dem Parcour regelrecht auf und werden zu fröhlich spielenden Hunden. Der Agility-Kurs setzt eine gewisse Grunderziehung des Hundes vorraus. Die Signale Sitz, Bleib, Platz und Fuß sollten Sie und Ihr Hund kennen. Der Hund sollte auf seinen Namen hören und ein „Schau“ (= schau mich an) kennen. Diese Grundsignale werden in diesem Kurs natürlich wieder aufgefrischt damit es auch im Alltag klappt.

Der Kurs Agility umfasst 10 Einheiten in denen die Hindernisse einzeln erlernt und unterschiedlich kombiniert werden so daß zum Schluß ein kompletter Parcour mit folgenden Elementen entsteht: Tisch, Tunnel, Wippe, Sacktunnel, Hürden, A-Wand, Laufsteg, Reifen, Slalom. Erfahrungsgemäß ist der Slalom die schwierigste Übung für die Hunde und wird in jeder Stunde nach und nach mit einer Stange erweitert. Ein Einstieg in den Agility Kurs ist jederzeit möglich da die Einführung in die Hindernisse sich tonusmäßig wiederholen.

Wichtig: Nicht jeder Hund muß alle Hindernisse können! Je nach Gesundheitszustand, Typ und Rasse wird für den Hund ein individueller Parcour zusammengestellt, den er angstfrei und ohne Verletzungsgefahr absolvieren kann. Auch ältere Hunde haben Spaß an Agility!!!

Jeden Mittwoch 16:30 – 17:30 Uhr
Kursgebühr 12€ pro Einheit, 5er Karte 50€, 10er Karte 100€

© Copyright für Inhalt und Darstellung: www.4-pfotenschule.de.de | Impressum
www.4-pfotenschule.de läuft mit WordPress Theme von Gabi