4-pfotenschule

Geführte Hundewanderung

Auf der Hundewanderung werden auf Wunsch Inhalte zum Fährtentraining, Mantrailing, Nasenarbeit und andere Auslastungsspiele, die man beim Spaziergang einsetzen kann, vermittelt. Die Hunde laufen frei oder an der Schleppleine, können untereinander Kontakt aufnehmen, gemeinsam spielen, rennen, schnüffeln und verlorene Objekte im Wald suchen.

In Odenthal-Osenau, auf der Hundewiese der 4-Pfotenschule beginnt unsere Wanderung. Wir gehen an der Dhünn entlang Richtung Kalmünten und Nussbaum. Nach ca. 2 Stunden sind wir wieder zurück auf der Hundwiese, es stehen Getränke zur Erfrischung bereit (Cola, Wasser, Bier) und wir essen unseren Wanderproviant. Die Hunde können auf der eingezäunten Wiese frei laufen. Trinkwasser steht ebenfalls bereit.

Wann : Jeden 1. Sonntag im Monat

Ausrüstung: Wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, Rucksack mit Proviant,
Wer aktiv sein möchte: Leckerli/Ball/Futterbeutel oder anderes Spielzeug vom Hund, 5m Schleppleine

Preis: Für die Teilnahme an der geführten Wanderung ist ein Unkostenbeitrag von 5 € vorgesehen, der zu Beginn der Wanderung eingesammelt wird. Die Wanderung ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet. Auch Teilnehmer ohne Hund sind herzlich willkommen!

Anmeldung: Persönlich, per Telefon: 0175 3871960
Per email: vier-pfotenschule@web.de
Über die Webseite: www.4-pfotenschule.de

Wichtig: Die Hundewanderung ist eine Veranstaltung, an der Sie als Privatperson teilnehmen. Sie allein sind verantwortlich für Ihren Hund und sollten entsprechend versichert sein.

© Copyright für Inhalt und Darstellung: www.4-pfotenschule.de.de | Impressum
www.4-pfotenschule.de läuft mit WordPress Theme von Gabi